News

Montag, 8. Juni 2020

ABO-Schalter ist wieder offen

Lockerung der Massnahmen zum Schutz vor dem Coronavirus

 

Weiterlesen

Montag, 27. Januar 2020

Café MoDo

Das gemütliche Café für alle

 

Weiterlesen

Sprachliche Integration

Die lokale Landessprache ist die Voraussetzung dafür, dass Asylsuchende, vorläufig Aufgenommene und Flüchtlinge am gesellschaftlichen Leben teilnehmen und möglichst selbständig den Alltag bewältigen können. Zudem können Gedanken und Gefühle besser mitgeteilt werden.

Asyl Berner Oberland weist die Personen so rasch wie möglich mittels Einstufungstest einem professionellen Deutschkursanbieter zu. Zusätzlich organisieren Freiwillige in den Kollektivunterkünften Nachhilfe- und Konversationskurse.

Das Lernen der lokalen Landessprache ist die Voraussetzung und der Schlüssel zur sozialen und beruflichen Integration.

Die Personen werden nach Bedarf auch in der 2. Phase (individuelles Wohnen) sprachlich weiter gefördert und professionellen Deutschkursanbietern zugeweisen.  

Einen Überblick über die verschiedenen Deutschkursangebote finden Sie hier.